Der Kompetenzkonflikt zwischen dem Bundesverfassungsgericht und dem Europäischen Gerichtshof - Ein europäisches Kompetenzgericht als Lösung?

  • Der Aufsatz untersucht die Frage des Vorrangverhältnisses zwischen Europäischem und nationalem Recht sowie daraus folgend der Kontrolle der Kompetenzausübung der Union durch nationale Gerichte anhand der unterschiedlichen Auffassungen des BVerfG und des EuGH und diskutiert den Lösungsansatz durch ein Kompetenzgericht

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Luca Frenkert
URN:urn:nbn:de:hbz:1010-opus4-40880
Series (Serial Number):ReWir. Recklinghäuser Beiträge zu Recht und Wirtschaft (63/2022)
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2022/02/28
Publishing Institution:Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Release Date:2022/03/14
Tag:Bundesverfassungsgericht; Kompetenzen EU
GND Keyword:Europäischer Gerichtshof
Pagenumber:41
Departments / faculties:Fachbereiche / Wirtschaftsrecht
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

$Rev: 13159 $