Self-Sovereign Identity : autonom und sicher in der Smart Economy

  • Dank der neuen Datenschutzgrundverordnung zum Schutz der Privatsphäre konnte der Sammelwahn einiger Dienstleister bereits abgemildert werden. Dennoch zeichnet sich eine immer stärkere Zentralisierung und Monopolisierung von Datenhaltern und Dienstleistern ab, vor allem in Form großer USA- oder Asien-basierter Technologieunternehmen. Im Umgang mit den eigenen Daten schreiten nur wenige Menschen bewusst zur Tat, sehen meist nur den angepriesenen Vorteil und nicht die möglichen negativen Konsequenzen für ihre Privatsphäre. Eine Self-Sovereign Identity (SSI) könnte Basis für einen fairen Datenaustausch innerhalb der Smart Economy sein und die Integration auch kleinerer Unternehmen in eine offene Infrastruktur unterstützen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:David Bothe, Norbert Pohlmann
URL:https://norbert-pohlmann.com/wp-content/uploads/2020/11/419-Self-Sovereign-Identity-Autonom-und-sicher-in-der-Smart-Economy-Prof.-Norbert-Pohlmann.pdf
Parent Title (German):IT-Sicherheit : Magazin für Management und Technik
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2020
Year of first Publication:2020
Publishing Institution:Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Release Date:2024/02/12
Volume:2020
Issue:5
First Page:54
Last Page:58
Licence (German):License LogoEs gilt das Urheberrechtsgesetz

$Rev: 13159 $