• search hit 15 of 112
Back to Result List

Parallele Welten – Die Kanzlerkandidaten und ihre Botschaften in sozialen Netzwerken und Fernsehnachrichten

  • Soziale Netzwerke dienen politischen Kandidaten dazu, Bürgerinnen und Bürger ungefiltert mit ihren Botschaften zu erreichen. Während des Wahlkampfes spielt die TV-Berichterstattung allerdings noch immer eine wichtige Rolle. Die vorliegende Analyse zeigt am Beispiel von Angela Merkel und Martin Schulz, dass die Profile der Kanzlerkandidaten während des Bundestagswahlkampfes 2017 über keine Thematisierungsmacht für das Fernsehen verfügten. Die Kandidaten vermochten es nicht, ihre Inhalte mithilfe ihrer Auftritte in den sozialen Netzwerken in die großen TV-Nachrichtenmagazine zu transferieren. tagesthemen und heute journal blieben in ihrer Darstellung unabhängig von den Eigendarstellungen der Kandidaten. Ferner zeigt die Analyse, dass sich das Fernsehen stark auf die Performance der Kandidaten konzentrierte, während politische Inhalte im Rahmen der Berichterstattung seltener thematisiert wurden. Merkel verweigerte sich weitgehend inhaltlicher Debatten über soziale Netzwerke; Schulz schaffte es nicht, mit seinen Botschaften zu punkten.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Matthias Degen
DOI:https://doi.org/https://doi.org/10.1007/978-3-658-25050-8_19
ISBN:978-3-658-25049-2
Parent Title (German):Die Bundestagswahl 2017. Analysen der Wahl-, Parteien-, Kommunikations- und Regierungsforschung
Publisher:Springer
Place of publication:Wiesbaden
Editor:Karl-Rudolf Korte, Jan Schoofs
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2020/01/08
Year of first Publication:2019
Publishing Institution:Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Release Date:2020/01/08
Tag:Fernsehnachrichten
GND Keyword:Fernsehsendung; Journalismus; Nachrichtensendung; Politische Wissenschaft; Wahlforschung
First Page:431
Last Page:460
Departments / faculties:Fachbereiche / Informatik und Kommunikation
Licence (German):License LogoEs gilt das Urheberrechtsgesetz

$Rev: 13159 $