The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 2 of 3
Back to Result List

Sicheres und vertauenswürdiges Arbeiten im Homeoffice : aktuelle Situation der Cybersicherheitslage

  • Durch die fortschreitende Digitalisierung bekommt die IT einen immer größeren Stellenwert in allen Bereichen. Dadurch steigt die Abhängigkeit von der IT und damit auch das Schadenspotenzial durch Cyberangriffe. Besonders durch die Zunahme des Arbeitsform Homeoffice sowie de Ad-hoc-Verlagerung von Beschäftigten und Geschäftsprozessen in das Homeoffice entstehen durch bisher unzureichende infrastrukturelle Sicherheitsvorkehrungen höhere Risiken. Anbieter von Video-Konferenz- und anderen Kollaborationstools haben durch den enormen Digitalisierungsschub nicht genug Zeit gehabt, ihre Systeme angemessen zu schützen. Dazu kommt, dass die Nutzung von unsicheren oder nicht ausreichend datenschutzkonformen Lösungen, wie Messenger oder sozialen Netzwerken, weitere Risiken für Unternehmen darstellen können. Welche technischen, personellen und organisatorischen Maßnahmen sind also erforderlich, um in der angespannten Lage ein sicheres Homeoffice einzurichten?

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Böttger, Norbert Pohlmann
URL:https://norbert-pohlmann.com/wp-content/uploads/2021/05/428-Sicheres-und-vertrauenswuerdiges-Arbeiten-im-Homeoffice-aktuelle-Situation-der-Cybersicherheitslage-Prof.-Norbert-Pohlmann.pdf
Parent Title (German):IT-Sicherheit
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2021
Year of first Publication:2021
Publishing Institution:Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Release Date:2024/02/09
Volume:2021
Issue:2
First Page:160
Last Page:165
Licence (German):License LogoEs gilt das Urheberrechtsgesetz

$Rev: 13159 $