• search hit 1 of 4
Back to Result List

Social Media Scraper im Einsatz : wie Kriminelle hoch personalisierte Phishing-Attacken vorbereiten

  • Social Engineering ist ein zunehmend beliebter Angriffsvektor, der von Kriminellen verwendet wird, um erfolgreich Menschen zu manipulieren. Das Ziel ist es vordergründig Personen anzugreifen und nicht die IT-Systeme, die sie nutzen. Dazu sammeln die Kriminellen so viele Informationen wie möglich über ihre menschlichen Vorlieben und Interessen. Social-Media-Portale sind dazu eine gute Informationsquelle. In diesem Projekt wird die Vorgehensweise einer entwickelten Software beschrieben, die automatisch einen Link einer Person von offiziellen und seriösen LinkedIn-Profilen zu den privaten Accounts auf Instagram findet. Durch diese Automatisierung und die Analyse der veröffentlichten Inhalte kann eine Risikoeinschätzung gegeben werden, wie viele berufliche und persönliche Informationen für einen erfolgreicheren Social-Engineering-Angriff genutzt werden könnten.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jan Hörnemann, John Parol, Norbert Pohlmann
URL:https://norbert-pohlmann.com/wp-content/uploads/2021/07/430-Social-Media-Scraper-im-Einsatz-%E2%80%93-Wie-Kriminelle-hoch-personalisierte-Phishing-Attacken-vorbereiten-Prof-Norbert-Pohlmann.pdf
Parent Title (German):IT-Sicherheit : Magazin für Management und Technik
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2021
Year of first Publication:2021
Publishing Institution:Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Release Date:2024/02/09
Volume:2021
Issue:3
First Page:69
Last Page:73
Licence (German):License LogoEs gilt das Urheberrechtsgesetz

$Rev: 13159 $